Das Land

More in this category »

Die Leute

More in this category »

 Ansichtssache

 
 
Fotos: Claus Siebeneicher
 

Ratgeber

More in this category »

  Unser Archiv. Beiträge und Bilder seit 2003.

  • Lassmann – das ist ganz machbar

    „Der Lassmann lässt lässig mich allerlei lassen / Was ihm zu verheißungsvoll scheint / Der Lassmann lässt letztlich mich alles verpassen / Wozu er ‚Det muss doch nich…‘ meint. / Und so trägt er Schuld an dem Tod von Momenten / Die nie zu Momenten geworden.“ – Viele poetische, lustige und... Read more →

  • Das große Aufräumen

    Auch dieser Winter, der – für belgische Verhältnisse – lang schien und uns viel Kälte und späten Schnee bescherte, nähert sich langsam seinem Ende. Heraus aus der Stube, ran an Besen, Rechen und Gartenschere: Es ist höchste Zeit, den Garten aufzuräumen und die letzten noch ungestutzten Sträucher in ihre Grenzen... Read more →

  • Oudenaarde – mehr als eine Stadt der Teppichweber

    Tuchhandel und die Wandteppichwebereien waren in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts und zu Beginn des 17. Jahrhunderts für die wirtschaftliche Blüte der Stadt entscheidend. Bis zu 20 000 Teppichweber lebten in den Mauern der Stadt. Um die Herstellung von Wandteppichen zu kontrollieren, erließ Kaiser Karl V. 1544 ein 90... Read more →

  • Wenn Donald spricht

    Von Rudolf Wagner. „Meine Frisur ist nicht super, aber es sind meine Haare.“ Na, wer hat das gesagt? Richtig, es war der Milliardär Donald Trump, ein – wer’s glaubt – uneitler und wahrheitsliebender Mann, der so gerne US-Präsident werden will. Er hat schon viel von der Welt gesehen: „Ich war vor... Read more →

  • Der Neue ist der alte

    Oliver Paasch, dessen Koalition in der Deutschsprachigen Gemeinschaft bei den Wahlen vor drei Wochen einen Dämpfer bekommen hatte, ist dennoch in seinem Amt als Ministerpräsident bestätigt und vom König erneut vereidigt worden. Kein belgischer Teilstaat war schneller, und die Bildung einer föderalen belgischen Regierung scheint sogar noch in weiter Ferne... Read more →